Herpotherm®: Mit Wärme gegen Herpes

Herpes ist eine Erkrankung, die sehr viele Menschen immer wieder befällt. Der Grund ist, dass sie durch Viren ausgelöst wird, die sich in den Nervenzellen einnisten. Ist das Immunsystem im Stress oder die Haut belastet, kann es daher immer wieder zu Ausbrüchen kommen. Durch antivirale Medikamente lässt sich zwar die Vermehrung der Viren eindämmen und die Krankheitsphase begrenzen. Gestoppt wird die Episode jedoch am besten, wenn die betroffenen Stellen umgehend mit Wärme behandelt werden.

Hilfe per Knopfdruck

Brennen, Juckreiz und Schwellung sind meist die Vorboten eines Herpesausbruchs. Sobald sie zu spüren sind, kommt das Herpotherm® Gerät zum Einsatz. Zunächst wird die Schutzkappe abgezogen und die Keramikfläche auf die betroffene Stelle gehalten. Drückt man dann auf den Knopf, heizt sich die Fläche für die Dauer von drei Sekunden auf 51°C auf. In der Regel ist die Linderung der Symptome umgehend zu spüren. Ansonsten ist nach einer Pause von mindestens zehn Sekunden eine Wiederholung der Behandlung möglich.

Wirkung von Herpotherm®

Die Linderung der Symptome ist nur ein Effekt, der mit Herpotherm® erzielt wird. Durch die kurzzeitige Erhitzung wird darüber hinaus eine Vielzahl von physiologischen Vorgängen ausgelöst, die zur Dämpfung oder sogar zum vollständigen Stopp der Entzündung führen. Dazu ist es wichtig, dass das Gerät zum Einsatz kommt, sobald die ersten Anzeichen einer Herpeserkrankung zu spüren sind. Aus diesem Grund wurde Herpotherm® im handlichen Format konstruiert und kann bequem mitgenommen werden.

Vorteile von Herpotherm®

Bei Herpotherm® handelt es sich nicht um eine medikamentöse, sondern um eine rein physikalische Herpestherapie. Daher kann das Gerät bei einem Krankheitsausbruch auch von Kindern, schwangeren Frauen und Menschen mit Allergien genutzt werden. Die Handhabung ist sehr einfach und die Wirkung tritt quasi sofort ein, ohne dass die Haut in irgendeiner Form geschädigt wird. Wiederholungen sind problemlos möglich, sofern die empfohlene Wartezeit eingehalten wird.

Wenn Sie unter Herpes leiden und immer wieder davon betroffen sind, sprechen Sie uns an. Wir erläutern Ihnen gerne die Vorteile und die Anwendung von Herpotherm®.

Lesen Sie mehr unter:
Klassische Dermatologie

Termine

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin unter +49(89) 23887430 oder per Internet
Online Terminvergabe
2019-07-14T17:44:57+02:00